Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Softwareentwicklung (m/w/x)

Sie haben Lust anspannenden und innovativen Forschungsthemen zu arbeiten und die Ergebnisse Ihrer Arbeit in neue Softwaresysteme zu implementieren? Dann haben wir da was für Sie! Wo? In Berlin-Adlershof! Sie arbeiten in einem agilen Software-Entwicklungsteam an der Umsetzung einer Weltneuheit: Einer Software zur Extraktion von Schwingungsmessdaten aus Hochgeschwindigkeitskameraaufnahmen. Sie unterstützen unser Team aus jungen Wissenschaftlern und Softwareentwicklern bei der Entwicklung einer modernen und mobilen Applikation mit hoher User-Experience in C++ und QML.

Zur Verstärkung des Forschungsbereichs Strukturdynamik / Mustererkennung wird folgende Position vergeben: Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Softwareentwicklung (m/w/x)

Ihre Aufgaben:

  • Konzeption, Design und Entwicklung innovativer Software in C++/QML zur Bestimmung von Deformationen aus Hochgeschwindigkeitsaufnahmen
  • Implementierung der Benutzeroberfläche inkl. Backend-Anbindung
  • Teilnahme am agilen Projektmanagement

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossenes ingenieurtechnisches, naturwissenschaftliches Studium oder Studium der Informatik
  • fundierte Kenntnisse in C++ und objektorientierter Programmierung
  • von Vorteil wären Kenntnisse in der User-Interface-Programmierung mit QML
  • Spaß an der Software-Entwicklung von der Idee bis zur Marktreife
  • selbstständige und strukturierte Arbeitsweise und Lust auf das Arbeiten im Team

Wir bieten Ihnen:

  • die Möglichkeit, sich mit Eigenkreativität aktiv an der Weiterentwicklung von Forschungsergebnissen zu beteiligen
  • abwechslungsreiche, zielorientierte Entwicklertätigkeit mit viel Gestaltungsfreiraum
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den F&E Bereichen
  • ein motiviertes Team mit freundschaftlicher Arbeitsatmosphäre sowie ein modernes und soziales Arbeitsumfeld
  • flexible Arbeitszeitgestaltung z.B. mobiles Arbeiten und 30 Urlaubstage
  • die Möglichkeit zur Teilnahme an unseren Sport- und Mitarbeiterevents
  • Gesundheitsmanagement und JobRad

Zusätzliche Informationen:

Bewerben können sich sowohl Interessenten mit Berufserfahrung, die neue Herausforderungen suchen, als auch Absolventen, die bei uns ihre ersten Schritte in die Berufswelt gehen wollen.

Sie suchen eine neue Herausforderung? Wir haben den passenden Job für Sie!

Wir freuen uns über Ihre Bewerbungsunterlagen unter der Angabe der Bewerbungskennziffer SDM103, des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an bewerbung@gfai.de.