Werkstudent (m/w/x)

Computerlinguistik

Wir entwickeln innovative, praxisorientierte Software-Tools für die automatisierte Analyse von Texten. Wir betreiben auf diesem Gebiet anwendungsnahe Forschung und schaffen Lösungen für den industriellen, wissenschaftlichen und kulturellen Bereich. Die Ergebnisse aus unseren Forschungsprojekten werden in Form praxistauglicher Software umgesetzt.

Zur Verstärkung des Forschungsbereichs Text Mining Software wird folgende Position vergeben: Werkstudent (m/w/x) Computerlinguistik.

Ihre Aufgaben:

  • Software-Entwicklung für problemorientierte Textanalyse und Anwendung von Machine Learning Methods
  • Entwicklung von Datenmodellen und deren Implementation in Datenbasen (RDBMS, Graphdatenbanken, Ontologien)
  • Entwicklung von Data Access Methods
  • Entwicklung von grafischen Visualisierungsmethoden von Analyseergebnissen und innovativen Nutzeroberflächen

Ihr Profil:

  • Studium der Computerlinguistik, Informatik oder vergleichbar
  • Interesse an Softwareentwicklungsprozessen
  • Kenntnisse und Praxiserfahrung in Object Oriented Programming sowie Usability
  • Erfahrungen oder Interesse an Textanalyse-Verfahren und zugehörige Machine Learning Methods
  • Kenntnisse im Umgang mit Datenbanken
  • Spaß an der Software-Entwicklung von der Idee bis zur Marktreife
  • Sprachaffinität, sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache

Wir bieten Ihnen:

  • sympathisches, motiviertes und humorvolles Team mit freundschaftlicher Arbeitsatmosphäre
  • modernes und soziales Arbeitsumfeld
  • flexible Arbeitszeiten
  • Gesundheitsmanagement
  • Möglichkeit zur Teilnahme an unseren Sport- und Mitarbeiterevents
  • Möglichkeit, Ihre Arbeit in eine Abschlussarbeit einfließen zu lassen sowie
  • Betreuung Ihrer Abschlussarbeit

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Angabe der Bewerbungskennziffer TMS-S1 und des frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an unser Personalmanagement, Frau Völker, voelker@gfai.de