Ingenieur Energietechnik (m/w/x)

zur Beratung und Betreuung von Kunden einer Energieoptimierungssoftware

Der Forschungsbereich Graphische Ingenieursysteme (Graphing) der GFaI entwickelt seit über 15 Jahren die Software TOP-Energy. Derzeit gibt es über 200 Anwender aus den Bereichen industrielle Energiesysteme, Quartiere und Forschung. TOP-Energy hat sich zum Standardtool in der Energiesystemoptimierung entwickelt. Die GFaI sucht einen neuen Mitarbeiter für die technische Betreuung der Bestandskunden und die Einführung neuer Kunden. Zu Ihren Aufgaben gehören die Unterstützung von Bestandskunden bei der Modellierung von Energiesystemen, telefonischer Support, die Schulung neuer Anwender, kleinere Modellierungsdienstleistungen, Marketing, die Organisation von Messeauftritten, Vor-Ort-Termine bei Neukunden und die Definition von Softwareanforderungen für die Weiterentwicklung der Software.

Zur Verstärkung des Forschungsbereichs Graphische Ingenieursysteme suchen wir einen: Ingenieur Energietechnik (m/w/x).

Ihre Aufgaben:

  • Beratung unserer Bestandskunden bei Modellierungsaufgaben
  • Vorstellungstermine der Software für Neukunden
  • Schulung neuer Anwender in der Bedienung der Software und im Erstellen eigener Modelle
  • Durchführung eigener Modellierungsdienstleistungen
  • Außendarstellung (Messen, Internetauftritt, soziale Netzwerke)

Ihr Profil:

  • ein abgeschlossenes ingenieurtechnisches oder naturwissenschaftliches Studium (Schwerpunkt auf Energie- oder Umwelttechnik)
  • Interesse an der Kommunikation mit Kunden, Lust auf Netzwerken und ein aufgeschlossenes Wesen
  • Freude am Umgang mit anderen Menschen (Kunden und Kollegen)
  • grundlegendes Verständnis mathematischer Modellierung, Simulation und linearer Optimierung
  • ein hohes Maß an Selbstständigkeit sowie die Bereitschaft, Dienstreisen zu Kunden und Messen durchzuführen

Wir bieten Ihnen:

  • die Möglichkeit, sich mit Eigenkreativität aktiv an der Weiterentwicklung von Forschungsergebnissen zu beteiligen, neue innovative Produkte zu definieren und in die praktische Anwendung zu überführen
  • ein motiviertes Team mit freundschaftlicher Arbeitsatmosphäre sowie ein modernes und soziales Arbeitsumfeld
  • flexible Arbeitszeitgestaltung z.B. mobiles Arbeiten und 30 Urlaubstage
  • die Möglichkeit zur Teilnahme an unseren Sport- und Mitarbeiterevents
  • Gesundheitsmanagement und JobRad

Zusätzliche Informationen:

Bewerber: Auch Absolventen, die noch nicht alle Punkte des gesuchten Profils erfüllen und bei uns Ihre ersten Schritte in die Berufswelt gehen wollen, möchten wir dazu ermuntern, sich zu bewerben.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns über Ihre Bewerbungsunterlagen unter der Angabe der Bewerbungskennziffer GRAPH109, des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail bewerbung@gfai.de.