Der GFaI-Nachwuchspreis 2017

Sie arbeiten an neuartigen, selbst konzipierten und ausgearbeiteten Entwicklungen in der Informatik oder Computertechnik?


Ihre Entwicklung:

  • ist originell
  • hat einen Neuheitsgrad und liegt nicht länger als 5 Jahre zurück
  • ist wissenschaftlich-technisch anspruchsvoll
  • ist an einer konkreter Anwendung ausgerichtet
  • hat einen zu erwartenden oder bereits eingetretenen praktischen Nutzen
  • ist inhaltlich präzise?

Machen Sie mit und bewerben Sie sich mit Ihrer Arbeit beim GFaI-Nachwuchspreis 2017!

Es winken ein Preisgeld in Höhe von 3.000 Euro sowie eine Auszeichnung durch die Gesellschaft zur Förderung angewandter Informatik. Einsendeschluss ist der 31.12.2017.