Gewinner des GFaI-Nachwuchspreises 2016

Gewinner des GFaI-Nachwuchspreises 2016

Gewinner GFaI-Nachwuchspreis 2016

Am 3. März 2017 wurden die Gewinner des GFaI-Nachwuchspreises 2016 gekürt: Martin Schmidt und Dominic Smart, studentische Mitarbeiter der GFaI (Bereich Bildverarbeitung / Industrielle Anwendungen), wurden für ihre Arbeit "Thermostitch" ausgzeichnet.

Mit Thermostitch hat die GFaI eine Assistenz-Software entwickelt, die aus gespeicherten Bilddaten (thermische und Bilder im VIS-Kanal) die Gesamtansicht des Rotorblattes einer Windkraftanlage  automatisiert erzeugt und damit weitere manuelle Arbeitsschritte in der Rotorblattinspektion optimal unterstützt.

Auch in diesem Jahr findet wieder der Wettbewerb zum GFaI-Nachwuchspreis statt. Einsendeschluss für das Einreichen von Wettbewerbsbeiträgen ist der 31. Dezember 2017.


Weitere Informationen