Erfolgreiche BeBeC 2018

Am 5. und 6. März 2018 fand in den Räumen des Erwin-Schrödinger-Zentrums der Humboldt-Universität zu Berlin die nunmehr 7. Berlin Beamforming Conference (BeBeC) statt. Die Konferenz wurde durch
den GFaI-Forschungsbereich Signalverarbeitung / Akustische Kamera organisiert und durchgeführt.

Etabliertes Treffen der internationalen Beamforming-Community

Erneut konnte eine Steigerung sowohl der Teilnehmerzahl als auch der Anzahl der Vorträge und der repräsentierten Länder verzeichnet werden. Mit 97 Teilnehmern aus 20 Ländern sowie 38 Fachvorträgen wurde an zwei Tagen wieder ein umfangreiches, hochkarätiges Programm absolviert, das durch das 9-köpfige, ebenfalls international besetzte Programmkommitee unter der Leitung von PD Dr. Christof Puhle im Vorfeld erstellt und in insgesamt zwei Vormittags- und vier Nachmittagssessions absolviert wurde.

Vorträge der GFaI und gfai tech

Auch der Bereich Signalverarbeitung / Akustische Kamera der GFaI sowie die gfai tech GmbH waren mit drei eigenen Vorträgen aktiv an der inhaltlichen Ausgestaltung der Konferenz beteiligt. So berichtete Marie Pelz über das Ergebnis ihrer in der GFaI angefertigten Masterarbeit mit dem Titel „Microphone arrays in a wind tunnel environment with a reverberating floor” über den Einfluss eines schallharten Bodens auf Messungen mit einem Mikrofonarray im Windkanal.

Lukas Kleine Wächter trug in seinem Vortrag „Investigations on beamforming in the wind tunnel
using multiple microphone array measurements” die Ergebnisse von Mehrfachmessungen mit der Akustischen Kamera zur Verbesserung der akustischen Bilder im Windkanal der Porsche AG vor, die im Rahmen seiner Bachelorarbeit an der GFaI entstanden sind.

Michael Kerscher von der gfai tech GmbH zeigte in seinem Vortrag „Applications of rotational beamforming on fast rotating sound sources“ Beispiele für den Einsatz der Akustischen Kamera für die
Messung und Optimierung von schnell rotierenden Lüftern und Turbinen in der Praxis.

Historische Windkanal-Tour

Auch dieses Jahr fand die Abendveranstaltung im Hans-Grade-Saal des Forums Adlershof wieder großen Anklang. Auf Wunsch der Teilnehmer wurde auch dieses Mal wieder eine Führung durch
die historischen Windkanäle in Berlin-Adlershof angeboten. Sie fand erneut großen Zuspruch bei den Teilnehmern. Insgesamt war die BeBeC 2018 wieder eine sehr gelungene Veranstaltung, die sich in
der internationalen Beamforming-Community fest etabliert hat.


Informationen zu den Vorträgen und zur Veranstaltung allgemein finden Sie unter: www.bebec.eu