Werkstudent Marketing / Vertrieb (m/w/d)

Marketing und Vertrieb einer Simulationssoftware für dezentrale Energieversorgung

Der Forschungsbereich Graphische Ingenieursysteme (Graphing) entwickelt Software-Lösungen mit denen technische Systeme modelliert, simuliert und optimiert werden können. Der Ansatz der graphischen Modellierung vereint die verschiedenen Anwendungen und Domänen. Zum Einsatz kommen graphartige Modelle und graphische Sprachen, für die Visualisierungen und Editoren entwickelt werden. Anwendungsgebiete sind die Energiesystemtechnik, Produktionsplanung, Fehleranalyse und Schaltschranklayout.

Zur Verstärkung des Forschungsbereichs suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Werkstudenten (m/w) für das Marketing und den Vertrieb einer Simulationssoftware für die dezentrale Energieversorgung.

Ihre Aufgaben:

Im Rahmen von Forschungsprojekten wird in der Arbeitsgruppe Graphische Ingenieursysteme die Software TOP-Energy® entwickelt, mit der Energiesysteme simuliert, optimiert und wirtschaftlich bewertet werden können. TOP-Energy® wird in Forschungsprojekten als Softwaretool eingesetzt und als kommerzielle Lösung über die magis-consult GmbH vertrieben.

Zur Unterstützung für Marketing und Vertrieb suchen wir eine studentische Hilfskraft, die vertriebsvorbereitende Tätigkeiten durchführt. Dazu zählen:

  • Internetrecherchen
  • Pflegen von Homepage und CRM-System
  • Vorbereitung und Mitwirkung bei Vertriebsaktivitäten

Ihr Profil:

  • Studium des Wirtschaftsingenieurswesens, der Wirtschaftswissenschaften, der Ingenieurwissenschaften oder eines verwandten Studiengangs
  • sehr gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Lust auf Vertrieb einer innovativen Softwarelösung
  • Affinität zu (energie-)technischen Anwendungsgebieten
  • Interesse an der Arbeit eines Start-Ups

Wir bieten:

  • Erlernen des vertrieblichen Einmaleins
  • Einblicke in die Entwicklung einer Ausgründung aus einem Forschungsinstitut
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit im Bereich Softwarevertrieb, energietechnischen Dienstleistungen und Softwareentwicklung
  • Modernes und soziales Arbeitsumfeld
  • Work-Life-Balance
  • Interessantes Arbeitsumfeld in Europas modernstem Wissenschafts- und Technologiepark Berlin-Adlershof 

Interessiert?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen unter der Angabe der Bewerbungskennziffer GRAPH-S1, des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie ihrer Gehaltsvorstellung via Mail an:

Personalmanagement
Frau Völker
voelker@gfai.de