Werkstudent (m/w/d)

Informatik

Der Forschungsbereich Bildverarbeitung / Industrielle Anwendungen (BVIA) unterstützt mit seinen Arbeitsgruppen Materialanalyse, Robotik, Bildverarbeitung und Automatisierung einen weiten Bereich industrieller Qualitätssicherungs- und Fertigungsprozesse mit kundenspezifischen Lösungen.

Zur Verstärkung unseres Forschungsbereichs suchen wir einen Werkstudenten (m/w/d) zur Bearbeitung einer Software-Entwicklung für firmeninterne Planungs-und Abrechnungsprozesse.

Ihre Aufgaben:

  • Einarbeitung in eine vorhandene Softwareentwicklung (Web-Anwendung in C# unter Benutzung einer MSSQL-Datenbank) zur Bearbeitung von firmeninternen Planungs-und Abrechnungsprozessen
  • Verbesserung und Erweiterung der Software für neue Anforderungen 
  • Abbildung der Abläufe auf der Basis einer SQL-Datenbank
  • Gewährleistung der Sicherheit der Daten durch Verwendung von Autorisierungsmechanismen und Benutzerrollen

Ihr Profil:

  • immatrikulierter Student im Bereich Ingenieurinformatik oder in einem ähnlichen Studiengang
  • Erfahrungen mit
    • Visual Studio 2015
    • C#, ASP.NET, Web-Anwendungsentwicklung, HTML, MySQL, Microsoft SQL Server
    • OpenProject
    • Scrum
  • Programmierung von E-Mail-Nachrichten und Termin-Versand; Erzeugen von Reports in verschiedenen Formaten (z. B. PDF, XLSX)
  • gute Anwenderkenntnisse des MS-Office-Pakets
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie eigenverantwortliches Arbeiten

    Wir bieten:

    • Einblick in interessante Betätigungsfelder
    • interdisziplinäre Zusammenarbeit im Bereich der Forschung & Entwicklung (F&E)
    • Möglichkeit, mit Eigenkreativität die Ergebnisse Ihrer Arbeit in Form innovativer Produkte in die praktische Anwendungzu überführen
    • modernes und soziales Arbeitsumfeld
    • Work-Life-Balance
    • Möglichkeit, Ihre Arbeit in eine Abschlussarbeit einfließen zu lassen sowie
    • Betreuung Ihres Pflichtpraktikums und/oder Abschlussarbeit

      Interessiert?

      Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen unter der Angabe der Bewerbungskennziffer BVIA-S1 und des frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an:

      Personalmanagement
      Frau Völker
      voelker@gfai.de