Ingenieur Energietechnik / Physiker (m/w/d)

zur Bearbeitung von Forschungsprojekten und Optimierungsdienstleistungen

Der Forschungsbereich Graphische Ingenieursysteme der GFaI entwickelt seit über 15 Jahren die Software TOP-Energy®. Die Software ist in den Bereichen industrielle Energiesysteme, Quartiere und Forschung weit verbreitet.

Die GFaI sucht einen neuen Mitarbeiter zur Unterstützung von Forschungsarbeiten im Bereich Energiesystemoptimierung und zur Durchführung von Optimierungsdienstleistungen für Industrie- und Gewerbekunden. Sie arbeiten als wissenschaftlicher Mitarbeiter sowohl an innovativen Forschungsthemen als auch im Praxistransfer und in der Kundenbetreuung. Hohe kommunikative Fähigkeiten und die Lust, mit Menschen zusammenzuarbeiten, sind wesentliche Voraussetzungen für die Stelle.

Ihre Aufgaben:

  • Modellierung neuer technischer Komponenten für die Optimierung
  • Entwicklung mathematischer Verfahren zur Behandlung komplexer MILP-Optimierungsprobleme
  • Akquise und Koordination von Forschungsprojekten im Umfeld der Energiesystemoptimierung
  • Durchführung von Simulations- und Optimierungsdienstleistungen für TOP-Energy-Kunden

      Ihr Profil:

      • Spaß an der Anwendung von Softwaretools und mathematischer Optimierung
      • ein abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften oder Physik
      • grundlegende Kenntnisse der Softwareentwicklung sind hilfreich, aber nicht erforderlich (idealerweise C++)
      • eine pragmatische und lösungsorientierte Arbeitsweise im Hinblick auf Projektziele und Kundenanforderungen
      • Freude, mit anderen Menschen (Kunden, Projektpartnern und Kollegen) zusammenzuarbeiten

        Wir bieten:

        • die Möglichkeit, sich mit Eigenkreativität aktiv an der Weiterentwicklung von Forschungsergebnissen zu beteiligen, innovative Produkte zu definieren und in die praktische Anwendung zu überführen
        • ein motiviertes Team mit freundschaftlicher Arbeitsatmosphäre
        • flexible Arbeitszeitgestaltung, 30 Urlaubstage sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld
        • die Möglichkeit zur Teilnahme an unseren Sport- und Firmenevents
        • Gesundheitsmanagement und Dienstfahrrad-Leasing (JobRad)

            Zusätzliche Informationen:

            COVID-19 - Arbeiten in der Pandemiezeit: Nehmen wir ernst und setzen Sie keinen Risiken durch unnötige Reisen oder Präsenzzwang aus.

            Bewerben können sich sowohl Interessenten mit Berufserfahrung, die neue Herausforderungen suchen, als auch Absolventen, die bei uns Ihre ersten Schritte in die Berufswelt gehen wollen.

            Interessiert?

            Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Bewerbungskennziffer GRAPH107, des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie ihrer Gehaltsvorstellung, via Mail an:

            Personalmanagement
            Frau Völker
            voelker@gfai.de