3D-ProSim

Roboterprogrammierung und 3D-Prozesssimulation

3D-ProSim ist ein Softwaresystem zur Roboterprogrammierung und Prozesssimulation. Technologische Bearbeitungsprozesse können somit einfach modelliert werden, wie zum Beispiel das robotergestützte Glasieren von Sanitärkeramik. Mit Hilfe spezifizierter Prozessparameter kann 3D-ProSim die Trajektorie (Roboterbewegungsbahn) zur Bearbeitung eines Werkstücks vorab offline erzeugen, simulieren und das Bearbeitungsergebnis visualisieren.

3D-ProSim
3D-ProSim: Automatische Generierung der Trajektorie (Roboterbewegungsbahn)

Generierung und Simulation der Trajektorie

3D-ProSim erzeugt basierend auf technologischen Vorgaben eine optimierte Bearbeitungstrajektorie, die werkstückbezogen (unabhängig vom verwendeten Robotermodell) oder als Maschinenprogramm (für ein speziellen Robotertyp) gespeichert werden kann. Die Bearbeitungstrajektorie wird mittels der integrierten Roboterkinematik auf Verletzung der Realisierungsbedingungen (Gelenkgrenzen, Geschwindigkeiten oder Beschleunigung von Achsen) geprüft. Eine bestehende Trajektorie lässt sich ebenfalls typischerweise problemlos auf einen anderen Robotertyp übertragen.

Vorteile

  • Verkürzte Programmierzeit
  • Optimierter Bewegungsablauf für sieben Achsen
  • Gleichmäßige Beschichtung
  • Bis zu 30 % Einsparung von Glasurmasse

Weitere Details

Tools


3D-ProSim enthält umfangreiche Tools zur Sicherung eines kontinuierlichen Produktionsprozesses, so kann z. B. vorab berechnet werden, welche Toleranz beim Aufsetzen des Werkstücks auf dem Träger zulässig ist.

  • Kombiniert mit der GFaI-Lösung CeramDetect zur Typ- und Lageerkennung von Werkstücken wird eine tolerante und kontinuierliche Fertigung bis hin zur Einbindung der Fertigungsdaten in die Unternehmenssoftware möglich.
Technische Daten
Dateiformat für 3D-ModelleWRL (VRML2)
Ursprung der 3D-Modelle3D-Scan oder CAD
Unterstütze RoboterKawasaki, KUKA, ABB, Motoman, weitere auf Anfrage
Trajektoriengenerierungvollautomatisch für 7 Achsen
Roboterprogrammgenerierungvollautomatisch für o.g. Roboter
Achsendlageneinstellbar, Fehlermeldung bei Überschreitung
Achsgeschwindigkeiten und -beschleunigungeneinstellbar, Fehlermeldung bei Überschreitung
Anzahl vordefinierbarer Glasierparameter20 Parameter
Anzahl gleichzeitig nutzbare Glasierparametermax. 8, abhängig von verwendeter Glasiersteuerung
Sprachen der Benutzeroberflächedeutsch, englisch oder polnisch, weitere erstellbar