Projekte - Graphische Ingenieursysteme

ModEnCo

Entwicklung eines modellbasierten Energiecontrollings zur Schließung der Energieeffizienzlücke zwischen Planung und Betrieb komplexer Energiesysteme

Entwicklung einer Methodik, mit deren Hilfe eine mögliche Differenz zwischen den prognostizierten und den realen Kosten eines Energiesystems aufgezeigt und ggf. beseitigt werden kann.

zum Projekt

ModellKon

Methode zur modellgetriebenen Konstruktion von Tiefziehwerkzeugen

Entwicklung einer neuen grafischen Modellierungssprache für die modellgetriebene Konstruktion von Tiefziehwerkzeugen, mit der die Abbildung der Produktlogik und des Konstruktionswissens deutlich erleichtert wird.

zum Projekt

QuSys

Entwicklung eines Qualitätssystems zur inhaltlichen Bewertung von 8D-Reports

Um die Qualität der Reports zu steigern, wird im Rahmen dieses Forschungsprojekts ein System zur formalen und inhaltlichen Bewertung von 8D-Reports entwickelt. Diese automatisierte Bewertung soll dazu führen, qualitativ geringere Reports zu identifizieren und ein hochwertiges Reklamationsmanagement durchzuführen.

zum Projekt

sOptimo+

Ganzheitliche Optimierung von Energieversorgungssystemen in der Praxis

Mit dem Forschungsprojekt sOptimo+ sollen die in vorangegangenen Projekten entwickelten Methoden und Tools zur Optimierung von Energieversorgungssystemen zur Praxis-Reife weiterentwickelt werden.

zum Projekt