ModellKon auf der MODELSWARD 2016

Vom 19. bis 21. Februar fand in Rom, Italien, die MODELSWARD 2016 statt ("International Conference on Model-Driven Engineering and Software Development"). Die jährlich stattfindende Konferenz bringt Akademiker und Experten aus der Wirtschaft zusammen um aktuelle Forschungs- und  Entwicklungsvorhaben im Bereich der Modellierung, des Model-Driven Engineering und der modellgetriebenen Softwareentwicklung vorzustellen und gemeinsam zu diskutieren.

Die GFaI war mit dem Beitrag "Modelling CAD Models – Method for the Model Driven Design of CAD Models for Deep Drawing Tools" zur Veröffentlichung angenommen worden. Robert Scheffler vom Bereich Graphische Ingenieursysteme vertrat die GFaI mit einer Poster-Präsentation auf der internationalen Tagung in Rom.

Vorgestellt wurden die Ergebnisse des laufenden DFG- Forschungsprojektes ModellKon ("Methode zur modellgetriebenen Konstruktion von Tiefziehwerkzeugen"; FKZ PL706/1-1; DFG-Sachbeihilfe Bund/Länder), das von der GFaI in Zusammenarbeit mit dem Institut für Umformtechnik und Umformmaschinen (IFUM) von der Leibniz Universität Hannover bearbeitet wird.

 

Weitere Informationen