Startseite >> Produkte >> Graphische Ingenieursysteme (Produkte)

QUICKSTEPS

Software zur Ermittlung von Maßnahmen bei Störfällen

Moderne Produktionssysteme sind durch die Verkettung einzelner Prozesse gekennzeichnet. Störungen in einem Prozess können daher ganze Produktionslinien stilllegen und zu hohen Verlusten führen.

 

Zur Steigerung der Anlageneffektivität ist die Reduzierung der durch Störfälle hervorgerufenen Stillstandszeiten ein entscheidender Faktor. Dazu müssen Störfälle und deren Abhilfemaßnahmen verwaltet werden. Das geschieht häufig in Form von Katalogen oder Datenbanken. Das Problem liegt hier aber darin, die Informationen zu pflegen und zu finden. Und hier gilt besonders die Devise: Keep it Simple.

 

QUICKSTEPS hilft dabei: Die im System enthaltenen Störfälle und Handlungsanweisungen bilden darin die Datenbasis. Der Werker wird durch eine Reihe von Dialogabfragen zur Störfallspezifikation zu Handlungsanweisungen geleitet.

 

Das erfolgt im Fehlerdiagnosesystem über eine Touchscreen-Oberfläche durch einfach und schnell zu bedienende Auswahldialoge, Ja/ Nein-Fragen und berührungssensitive Bilddialoge.

 

Ist ein Störfall im System noch nicht enthalten, hat der Werker die Möglichkeit, seine durchgeführten Abhilfemaßnahmen im System zu dokumentieren. Die Übernahme neuer Störfälle und Abhilfemaßnahmen (Erfahrungsrückgewinnung) erfolgt im zweiten Schritt durch eine weitere Anwendergruppe.

 

Sogenannte Superuser (Meister oder Schichtleiter) pflegen die neuen Informationen im System ein und stellen sie damit allen Werkern aufbereitet zur Verfügung. Das erfolgt im Modellierungssystem mit Hilfe der darin enthaltenen grafischen Editoren.

 

Durch das Arbeiten mit QUICKSTEPS entsteht eine umfassende Wissensbasis für Handlungsanweisungen bei Störfällen. QUICKSTEPS ist somit ein leistungsfähiges Werkzeug für Lessons Learned und unterstützt einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess.

 

 

Kontakt

Gregor Wrobel
Tel.: +49 30 814563-510
eMail: wrobel@gfai.de

 

 

Weitere Unterlagen, Downloads und Links: